Tinie Tempah: Neues Album und neue Single

By Julian Riedel
In NEWS
Sep 18th, 2013
226 Views

Tinie Tempah ist zurück: Nach einer Reihe von Featurings, unter anderem bei Calvin Harris und Rita Ora, hat der Londoner MC jetzt ein neues eigenes Werk angekündigt und auch schon das Cover veröffentlicht. “Demonstration” soll das Album, das zweite des Rappers, heißen und am 4. November das Licht der Welt erblicken. Als mögliche Gäste werden bereits unter anderem Pharrell, Big Sean, Dizzee Rascal sowie die britischen Sängerinnen Ellie Goulding und Emeli Sandé gehandelt, offiziell bestätigt wurden die Featurings aber bisher nicht.

Eine erste Single aus “Demonstration” gibt es auch schon: Die heißt “Trampoline”, wurde von Diplo produziert, von Rap-Shootingstar 2 Chainz mit einem Gast-Verse veredelt und kommt mit einem mega-stylishen Video daher.

Tinie Tempah hat sich Zeit gelassen für die Arbeit an dem Nachfolger seines Debütalbums, “Disc-Overy” erschien 2010.

Hier ist das Cover von “Demonstration”:

tt demonstrationcover

Empfohlene Artikel

  • Nelly: Neues Album “M.O.” kommt am 4. Oktober Nelly: Neues Album “M.O.” kommt am 4. Oktober Südstaaten-Rapper Nelly bringt ein neues, sein mittlerweile sechstes Album "M.O." am 4. Oktober auf den Markt. Drei Songs daraus sind bereits veröffentlicht worden, nämlich "Hey […]
  • DJ Mustard kommt mit “10 Summers”DJ Mustard kommt mit “10 Summers” Plattenteller-Schwergewicht DJ Mustard scratch ab heute seine eigene Platte: "10 Summers" auf den Zwölfzehnern. Ilusstress Material hat sich der Boy mit Lil Wayne, Wiz Khalifa, Rick […]
  • G.O.O.D. Music – Cruel Summer (Stream) G.O.O.D. Music – Cruel Summer (Stream) Heute erscheint das langerwartete Kollabo-Album "Cruel Summer" rund um Kanye West (rap.de berichtete). Auf dem "G.O.O.D. Music" Sampler versammelt der Chef Kanye auf 12 Tracks sämtliche […]
  • Snoop Dogg mit Reggae-ProjektSnoop Dogg mit Reggae-Projekt Vielleicht war es nur eine Frage der Zeit bis sich unser Lieblingsweedkonsument Snoop Dogg anderen Dingen zuwendte als Rap. Nachdem schon Nas zusammen mit Damian Marley in Reggae-Gewässern […]