Superheld: Instrumental-EP “Beats of a Journey” am 22. September

By Oliver Marquart
In NEWS
Sep 8th, 2013
50 Views

Am 22. September erscheint die Instrumental-EP “Beats of a Journey” von Superheld zum kostenlosen Download, exklusiv über rap.de

Die EP “Beats of a Journey” von Superheld, dem Produzenten-Alter Ego von Marcus, ist als Prequel zu dessen kommender EP “Reise|Schritte” zu verstehen. Um die Wartezeit zu der EP zu überbruecken, veröffentlichen Superheld und fakkit die Beat-EP zum kostenlosen Download. Die Instrumentals dürfen von anderen Musikern benutzt werden, allerdings nur zu nichtkommerziellen Zwecken. 

Ab Dienstag wird es eine Prelistening-Aktion geben, bei der Interessierte die Möglichkeit bekommen, die gesamte EP zu hören. Genaueres folgt am Dienstag. Bereits jetzt können das Snippet und die Tracklist auf einer eigens eingerichteten Webseite abgecheckt werden: http://fakkit.de/beatsofajourney/ 

 

 

 

Empfohlene Artikel

  • Peinlich, peinlichPeinlich, peinlich - Producer D.R. Period hat einunddasselbe Instrumental an zwei verschiedene Parteien verkauft: Einerseits benutzten die New Yorker Schreihälse Onyx den Beat bei "Slam Harder" auf dem neuen […]
  • Beats 4 Aid erscheint am 7. MärzBeats 4 Aid erscheint am 7. März Am 7. März 2014 veröffentlicht die Dopemediagroup ein Charity-Projekt, in Form der "Beats 4 Aid"-Platte. Die Protagonisten des Instrumental-Albums sind Abaz, Cubeatz, Joshimixu, […]
  • Rino Mandingo: Die “Schwesternmacher”-EP erscheint am 2. OktoberRino Mandingo: Die “Schwesternmacher”-EP erscheint am 2. Oktober Der Berliner Rino Mandingo veröffentlicht am 2. Oktober eine neue EP: "Schwesternmacher" heißt das Ding und ist der Nachfolger zu seinem Album "Bridget Haze" von 2011. Die EP wird als […]
  • FiST veröffentlicht Tracklist und Snippet seiner “Sturmzeit”-EPFiST veröffentlicht Tracklist und Snippet seiner “Sturmzeit”-EP Das Cover von FiSTs "Sturmzeit" ist ja schon seit längerem bekannt, jetzt hat der Bielefelder auch die offizielle Tracklist sowie den definitiven Releasetermin für seine Debüt-EP […]