Rap Sparring mit Olli Banjo: Neue Preise

By Phil Weichert
In NEWS
Aug 19th, 2013
173 Views

Wie wir bereits berichteten, startet Olli Banjo das neue Battleformat Rap Sparring. Nun wurden die Preise, die dem Sieger winken, ein weiteres Mal aufgestockt. Zusätzlich zu den bisher bekannten Prämien winkt dem Sieger ein 1.000 Euro mzee.com-Gutschein sowie ein Auftritt beim Videoday 2014 vor ca. 10.000 Menschen. 

Den Sieger des Turniers erwarten ohnehin schon sehr attraktive Preise. So wird der Produzent Ben Bazzazian (bekannt durch Produktionen für Olli Banjo, Booba, Azad, Haftbefehl und vielen weitere) mit dem Sieger eine exklusive Single produzieren. Diese wird dann mit einem professionellen Musikvideo von StreetCinema releaset. Darüber hinaus wird auch ein “Halt die Fresse” gedreht, das über Aggro.TV erscheint. Zusätzlich gewinnen alle Teilnehmer, die es bis ins Halbfinale schaffen, ein Interview- & PR-Mangagement-Coaching sowie Pressefotos. Olli Banjo wird durch das gesamte Sparring führen, die Gewinner der einzelnen Runden bekannt geben und die Sparring-Paarungen auslosen. 

Auch die Halbfinalisten dürfen sich auf interessante Specials freuen. So bekommt jeder Halbfinalist ein eignenes “Halt die Fresse” – Video und wird von Markus Staiger beim Format “Dies Das” interviewt und darf sich einem größeren Publikum vorstellen. 

Teilnehmer schicken ein selbstproduziertes Musikvideo per Downloadlink (www.wetransfer.com) mit einer maximalen Länge von 3 Minuten und mindestens 16 Bars an die Adresse: video@hometowntv.de. Teilnahmeschluss ist der 22. August 2013. Wichtig dabei ist, dass es sich um eine Produktion handelt, die bisher noch nicht veröffentlicht wurde und noch wichtiger ist es, dass der Beat für deine Bewerbung und auch für jede weitere Runde, dem zur Verfügung gestellten Beatpool entnimmst. Ausschließlich diese Beats dürfen für das Rap Sparring verwendet werden.

Unter allen Einsendungen wählt eine Jury, die zu einem Drittel aus der Youtube Community und zu zwei Dritteln aus Experten besteht (neben rap.de sind das die Kollegen von meinrap.de, Rap am Mittwoch, Ben Bazzazian, StreetCinema und Aggro.TV), den Gewinner aus.  

 

 

Empfohlene Artikel