Shindy mit “NWA” ganz vorne in den Charts

By Phil Weichert
In NEWS
Jul 22nd, 2013
663 Views

Shindy kann mit seinem Debütalbum “NWA” die hohen Erwartungen erfüllen und geht in der ersten (und vorerst letzten) Verkaufswoche direkt auf #1.

Wie nicht anders zu erwarten, hat die ganze Aufregung rund um den Bushido Part auf dem Track “Stress ohne Grund” dem Debütalbum von Shindy “N.W.A.” noch mal gehörig Aufmerksamkeit und damit auch Erfolg beschert. Soeben gab Bushido wie jeden Montag, einen ersten Ausblick auf die aktuellen Charts. Demnach konnte sich “N.W.A” auf die Eins setzen und überholte damit u.a. die starke Konkurenz der Pet Shop Boys

Bereits die Trandcharts von mediabiz ließen auf großes Hoffen. Nach Auswertung der Häufigkeit von Googleanfragen konnte sich “N.W.Aauf Platz #2 der Trendcharts niederlassen. Wer sich das Album jetzt noch zulegen möchte schaut jedoch erst mal in die Röhre. Seit Freitag ist die LP offiziell indiziert und darf nur noch an volljährige Personen verkauft werden.

Interessenten, die das umstrittene Album noch nicht gehört haben, können ab 2. August auf “NWA 2.0” zurückgreifen. Der Re-Release wird zum freien Verkauf noch mal kurz überarbeitet und in harmloser Form erneut veröffentlicht.

 

 

 

Empfohlene Artikel