R.I.P.: Chris Kelly (Kris Kross) ist tot

By Shana Koch
In NEWS
Mai 2nd, 2013
24 Views

Ein neuer Trauerfall bewegt die HipHop-Welt: Chris Kelly ist tot. Am 1. Mai wurde er regungslos in seinem Haus in L.A. aufgefunden und verstarb anschließend im Krankenhaus im Alter von nur 34 Jahren. Vermutet wird eine Überdosis.

Den meisten war Kelly wohl eher als Mac Daddy und eine Hälfte des Hiphop-Duos Kris Kross bekannt, das 1992 im zarten Teenageralter mit seinem ersten Hit bekannt wurde. Als Mac Daddy und Daddy Mac 1992 mit “Jump” die Szene betraten, waren die beiden erst 13 Jahre alt. Ihr erstes Album “Totally  Krossed Out” verkaufte sich über vier Millionen Mal, die Jungs begleiteten daraufhin sogar Michael Jackson auf seine Europatour.

Produziert wurden sie vom späteren Janet Jackson-Lover Jermaine Dupri. Ihr Markenzeichen auf dem ersten Album waren ihre hohen Stimmen, aufgrund derer sie von vielen zunächst für weibliche Rapper gehalten wurden sowie ihre verkehrt herum angezogenen Klamotten.

Ab dem zweiten Album “Da Bomb” versuchten die beiden Jungs, erwachsener und ruffer rüberzukommen. Insgesamt kamen Kris Kross auf fünf Alben inklusive eines Remix-Albums. Allerdings konnte keines davon an den riesigen Erfolg ihres Debütalbums anknüpfen. Noch im Februar traten Kris Kross erneut gemeinsam im Rahmen des 20. Jubiläums ihres Labels So So Def auf.

 

 

 

Empfohlene Artikel

  • Michael geht noch einmal auf TourMichael geht noch einmal auf Tour Nachdem die Jackson 5 das letzte Mal 1984 auf Tour waren, um ihr Album „Victory“ zu promoten, wollen sich Michael, Jermaine, Tito, Marlon und Randy nun knappe 20 Jahre […]
  • La Connexion – Exklusives SnippetLa Connexion – Exklusives Snippet Lange Zeit galt Rap aus Frankreich als Parade-Beispiel für einen gelungene Entwicklung der HipHop-Kultur außerhalb des Mutterlands. Während in Deutschland noch Breakdance vor Karstadt […]
  • Jermaine Dupri gefeuertJermaine Dupri gefeuert Wie AllHipHop.com heute Morgen berichtete, sind Mr. So So Def a.k.a. Jermaine Dupri’s Tage als Präsident bei Island Records Urban Music gezählt. Eine formelle […]
  • Soulja Boy ausgeraubtSoulja Boy ausgeraubt Das Leben eines Teeniestars ist nicht leicht. Vielleicht landet man a la Amy Winehouse im Drogensumpf, endet wie Britney Spears psychisch gestört oder kommt irgendwann in den Knast […]