Kaas sorgt für Eklat bei Preisverleihung

By Oliver Marquart
In NEWS
Apr 27th, 2013
182 Views

Kaas hat offenbar mit einer an ähnliche Aktionen von Kanye West erinnernden Einlage einen Eklat bei der Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises der GEMA ausgelöst. Das berichtete ein Augenzeuge gegenüber rap.de.

Am Donnerstag wurde in Berlin der Deutsche Musikautorenpreis der GEMA vergeben. In der Kategorie HipHop waren Kaas‘ Crew Die Orsons, deren Chimperator-Labelmate Cro und Deichkind nominiert. Die Jury entscheid sich für die Hamburger. Diese waren selbst nicht anwesend und hatten sich eine ihrer Meinung nach witzige Aktion ausgedacht: Statt ihrer sollte ein Fahrradkurier den Preis entgegennehmen.

Doch dann ging dieser Gag durch das Eingreifen Kaas‘ anscheienend weitgehend unter. Wie der Augenzeuge berichtet, soll ein offenbar leicht alkoholisierter Kaas während Smudos Laudatio für Deichkind die Bühne geentert und sich über Smudos Headset-Mikro an das weitgehend aus schlipstragenden Musikindustrie-Heinis bestehende Publikum gewandt haben. “Ich feiere Deichkind“, soll er eingangs in bester Yeezy-Manier klargestellt haben, um sodann in eine etwas wirre Predigt zu verfallen, die in der Kernthese “Meine Schwester hat gesagt ihr wollt die Wahrheit!” sowie jeder Menge Liebesbekundungen an alle Anwesenden gipfelte.

Als Kaas dann jedoch anfing, die versammelten Musikindustrie-Führungskräfte als “Kapitalisten” zu beschimpfen, wurde es den Veranstaltern offenbar zu bunt. Kaas soll des Saales verwiesen worden sein. Die versammelte Chimperator-Mannschaft inklusive der restlichen Orsons sowie Cro verließ daraufhin aus Solidarität geschlossen ebenfalls die Veranstaltung – nicht ohne bedauernde Blicke auf die wohl oder über zurückgelassenen Freigetränke zu werfen, berichtet der Augenzeuge.

Kaas mutmaßliches Vorbild für die Aktion, Mr. Kanye West, hatte bereits zwei Mal bei Awardverleihungen spontan die Bühne geentert und ungefragt seine Meinung zu verliehenen Preisen kundgetan. Betroffen waren die französischen Electro-Jungs von Justice und die Sängerin Taylor Swift.

UPDATE: Ein Video, in dem offenbar zu sehen ist, wie sich Kaas für seine Aktion aufwärmt, ist nun über Cros Vine-Account ins Internet gelangt.

 

 

Empfohlene Artikel