Groove Attack vertreibt Fettes Brot

By admin
In NEWS
Apr 26th, 2013
169 Views

Indie ist der neue Bürgermeister – die Hamburger Spaßbacken Fettes Brot werden ihr neues Album über den legendären HipHop-Vertrieb Groove Attack unters Volk bringen. Das gab Groove Attack in einer Pressemitteilung bekannt. “Gruppe Fettes Brot, die “beste Band aus der Erde”, wird ihr kommendes Album mit Groove Attack/GoodToGo zu den Menschen bringen: auf Tonträgern, Dateien und durch die Luft“, heißt es da blumig. Man habe einen Vertriebs-/Joint-Venture-Vertrag unterzeichnet.

Der erste Tonträger von Fettes Brot, der von Groove Attack vertrieben wird, ist die neue Single der Hamburger, die auf den Namen “KussKussKuss” hört und am 3. Mai erscheinen wird.

Fettes Brot hatten 2004 ihre eigene Plattenfirma Fettes Brot Schallplatten GmbH gegründet.

Groove Attack wurde bereits 1990 gegründet und vertreibt heute so gut wie alle deutschen Rapveröffentlichungen, die nicht über ein Majorlabel erscheinen, darunter die von Indielabels wie Essah Entertainment, Trailerpark, Alles Oder Nix, Selfmade Records oder Maskulin. Mit Fettes Brot kommt nun ein weiterer ausgesprochen erfolgreiche Act hinzu.

Empfohlene Artikel