Kendrick Lamar gibt Haftbefehl Props

By admin
In NEWS
Mrz 26th, 2013
1224 Views

Kendrick Lamar gibt Haftbefehl Props und schwärmt in den höchsten Tönen von den Skills des Offenbachers. In der neuen Ausgabe der Spex, die am Donnerstag erscheint, erklärt er: “Ich verstehe natürlich nichts von dem, was er sagt, aber seine Reim-Pattern sind unheimlich präzise. Das ist wirklich enorm. So muss ein Rapper klingen!

Im Rahmen der Rubrik “Vorspiel für…“, bei der Musikern verschiedene Songs vorgespielt werden, hatte Spex-Autor Jan Wehn dem US-Rapper den Song “Generation Azzlack” vorgespielt, von dem sich King Kendrick Lamar lesbar beeindruckt zeigte. Es war der einzige deutsche Rapsong, den Kendrick zu hören bekam.

Haftbefehls Rapstyle hatte in der deutschen Rapszene immer wieder zu kontroversen Diskussionen geführt. Das ironische an der Sache ist, dass mit Kendrick Lamar nun ein anerkannter, zumindest in Deutschland völlig unumstrittener Lyricist all jene bestätigt, die Hafts Technik schon immer herausragend fanden. Aber was ein echter Hater ist, findet natürlich trotzdem immer einen neuen Grund…