Bass Sultan Hengzt kündigt Alben an

By Jakob Dube
In NEWS
Jan 3rd, 2013
70 Views

So ganz klar war es bisher nicht, was es mit dem Kürzel B.S.H. auf sich hat, mit dem Bass Sultan Hengzt seit seinem Comeback operiert. Nun kommt etwas Licht in die Sache: Bass Sultan Hengzt hat nun via Facebook klargestellt, dass Bass Sultan Hengzt und B.S.H. zwei verschiedene Kunstfiguren sind.

So stellt Bass Sultan Hengzt seine verrücktere, wilde Seite dar, weswegen wohl auch vier seiner fünf Soloalben auf dem Index zu finden sind. Als B.S.H. hingegen will er anscheinend jugendfreie Musik machen – jedenfalls stellte Hengzt fest, dass B.S.H. nichts mit dem Index zu tun habe. “B.S.H hat nichts mit dem Index zu tun. Bass Sultan Hengzt ist irre und macht sein eigenes Ding. Die hassen sich beide. Jetzt verstanden? “

2013 sollen sowohl von Bass Sultan Hengzt als auch von B.S.H. Alben erscheinen. Das letzte Soloalbum von Bass Sultan Hengzt gab es im Jahr 2009. Das neue Werk wird vermutlich den Titel “Riot” tragen. Wie hingegen das B.S.H.-Album heißen wird, ist noch unbekannt.

Zudem hat Hengzt die 2010 erschienene “Homework“-EP zum freien Download bereitgestellt. Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk? Egal. Einem geschenkten Gaul…

Empfohlene Artikel