A$AP Rocky-Album im Januar

By Janiv Koll
In NEWS
Dez 4th, 2012
61 Views

Lediglich ein einziges Mixtape entandte A$AP Rocky anno 2011 in die Weiten des HipHop-Kosmos. Trotzdem schaffte es der New Yorker Nachwuchsrapper mit dieser “Live Love A$AP” betitelten Veröffentlichung, einen Hype um sich zu kreieren, von dem andere Künstler nur träumen können.

Seitdem wird das von vielen Fans bereits sehnlichst erwartete Erstlingswerk “Long live A$AP” immer wieder ohne konkreten Releasetermin angekündigt. Diese Ungewissheit hat aber nun ein Ende: Am 15. Januar wird das Debüt des A$AP Mob-Zugpferdes über RCA Records erscheinen.

Synchron zur Ankündigung des Termins wurde auch bereits das Albumcover enthüllt.

 

 

Empfohlene Artikel

  • A$AP Rocky bossed US-ChartsA$AP Rocky bossed US-Charts In den hintersten Hirnwindungen des älteren Semesters dürfte er noch irgendwo herumspuken, der legendäre Quote eines gewissen Flava Flav: "Don´t believe the hype!" Nun ja. Public Enemy […]
  • Massenschlägerei auf A$AP Rocky KonzertMassenschlägerei auf A$AP Rocky Konzert Vergangene Woche fand im texanischen Austin eines der größten Musik- und Filmfestivals der Welt statt. Wie so oft in letzter Zeit sorgte Rap Newcomer und Shooting-Star A$AP […]
  • A$AP Ferg gibt Tracklist für “Trap Lord” bekanntA$AP Ferg gibt Tracklist für “Trap Lord” bekannt Harlem Boy A$AP Ferg, hat die Tracklist zu seinem am 20.8 erscheinenden Debutalbum "Trap Lord" veröffentlicht. Diese zieren unter anderem so hochkarätige Gäste wie Waka Flocka […]
  • A$AP Rocky – Long.Live.A$AP (Album)A$AP Rocky – Long.Live.A$AP (Album) Mit nur einem einzigen Mixtape hat sich A$AP Rocky an die Spitze einer neuen Bewegung katapultiert. Swag-Rap nannte man das Ganze etwas hilflos. Geschenkt. Fakt ist, dass A$APs Musik sich […]