Vega und Fler haben Savas’ Rücken

By Redaktion
In NEWS
Nov 14th, 2012
25 Views

Nachdem vorgestern bekannt wurde, dass die Linksjugend Xavier Naidoo und Kool Savas wegen deren umstrittenen Song “Wo sind” angezeigt hat, der als Hidden Track auf dem Xavas-Album “Gespaltene Persönlichkeit” zu finden ist, und Savas gestern in einer ersten Reaktion darauf gefragt hatte, wer in dieser Sache zu ihm stehe, gibt es nun erste Solidaritätsbekundungen anderer Rapper für Savas.

rap.de-Chef Oliver Marquart hat seinen Standpunkt bereits in einem Kommentar dargelegt und klargestellt, dass er den Song zwar nach wie vor nicht gelungen findet, ein Verbot aber überzogen und falsch wäre.

Nun haben sich auch diverse Rapper zu der Strafanzeige geäußert und Savas ihrer Solidarität versichert. So schreibt Vega bei Facebook: “Die Linksjugend fordert auf ihrer Homepage, ihre kleinen Handlanger auf, zu Veranstaltungsorten , sprich Auftritten, von Xavier Naidoo und Kool Savas zu pilgern, um dort sogenannte “Aktionen” durchzuführen, um dann Anzeigen wegen Gewaltverherrlichenden Texten zu machen? Ich brauch nicht zu erklären, wie viel Hoffnung beide Künstler ihrer Szene gegeben haben, durch ihre Musik. Auch wenn der Hidden Track auf “Gespaltene Persönlichkeit” meinen musikalischen Geschmack nicht getroffen hat… wir sind hinter euch.

Zuvor hatte bereits Vegas Labelkollege Liquit Walker ebenfalls via Facebook verlauten lassen: “Nachdem deutscher HipHop nun jahrelang die linke Faust nach oben hält, geht irgendeine Jugendantifa auf die Barrikaden gegen Savas und Xavier ja? Is denen nicht mehr Brothers Keepers genug ja? Ich frage mich manchmal, ob Menschen eigentlich FÜR etwas kämpfen – oder ob sie einfach nur GEGEN etwas kämpfen wollen… Freunde von Niemand stehen hinter Xavas.

Auch Alpa Gun ließ es sich nicht nehmen, via Twitter seine Loyalität zu Savas zu betonen. “Ich stehe hinter dir bis zum letzten Tag!! Ihr Medien, kommt nicht mit euren Riesen, sonst komme ich mit meinen Riesen“, twitterte er in Anspielung auf eine Aussage sidos nach der Schlägerei mit Azad. (“Komm nicht mit deinen Riesen, Azad“)

Fler schließlich reagierte ebenfalls mit einem kurzen Tweet. “Nicht ärgern lassen!” lautet sein knapp formulierter Ratschlag an den King.

 

Empfohlene Artikel

  • Die Atzen und Savas mit neuen AlbenDie Atzen und Savas mit neuen Alben Heute ist der erste Groß-Release-Tag im deutschen Rap. Vegas zweites Album "Vincent" (hier geht's zur Review), Marsimotos zweites Album "Grüner Samt" […]
  • Independentcharts: Vega, Haftbefehl, Cro, Xavas und SidoIndependentcharts: Vega, Haftbefehl, Cro, Xavas und Sido Seit November 2011 ermittelt Media Control neben den normalen Verkaufscharts die Independentcharts, in der ausschließlich Tonträger Berücksichtigung finden, die auf unabhängigen Labels […]
  • Kool Savas feat. Vega – Wand (Audio)Kool Savas feat. Vega – Wand (Audio) Freunde von Niemand Zugpferd Vega scharrt schon ungeduldig mit den Hufen, rückt doch der Release-Termin seines Albums "Nero" immer näher. Am 13 Januar kommenden Jahres wird es soweit sein. […]
  • Rap in den ChartsRap in den Charts Fünf Sachsen ganz vorne: Die Karl-Marx-Städter von Kraftklub haben ihre bisherige Erfolgsgeschichte mit einem Einstieg auf der Pole Position der deutschen Albumcharts […]