Kool Savas und Xavier Naidoo performen mit Kids

By Oliver Marquart
In NEWS
Nov 9th, 2012
132 Views

Seit 2010 engagiert sich Kool Savas für Think Big, dem von einem großen Telefonanbieter finanzierten Jugendprogramm, bei dem sich bisher mehr als 25.000 Jugendliche engagiert haben. Im Rahmen dessen performte der King of Rap gestern in Mannheim gemeinsam mit seinem Xavas-Partner Xavier Naidoo den Song “Sky is the limit” in der SAP-Arena in Mannheim.

Das Benefizkonzert “Xavier Naidoo und Bülent Ceylan – Gemeinsam für unsere Kinder” stand unter dem Motto “Bühne frei für junge Ideen” und bot Mini-Praktika in Sachen Eventmanagement, Kamera und Bühnentechnik für die Jugendlichen an.

Ich bin immer wieder beeindruckt, was Jugendliche auf die Beine stellen können. Deshalb haben Xavier Naidoo und ich zusammen mit den Jugendlichen meinen Think Big Song “Sky is the limit“ performt“, wird Kool Savas in der Pressemitteilung zitiert. “Wir wollten zeigen, was Jugendliche drauf haben und anderen Mut machen, auch an sich und ihre Ideen zu glauben.

 

Empfohlene Artikel

  • Kool Savas & Xavier Naidoo – X.A.V.A.S. (Video) Kool Savas & Xavier Naidoo – X.A.V.A.S. (Video) Was 1977 gut war, das sollte auch heute noch funktionieren, dachten sich Kool Savas und Xavier Naidoo und nahmen sich den Spätsiebziger Funk-Hit "Strawberry Letter 23" der Brothers Johnson […]
  • Xavas – Schau nicht mehr zurück (Video)Xavas – Schau nicht mehr zurück (Video) Am 21. September erscheint das neue Album "Gespaltene Persönlichkeit" des King Of Rap Kool Savas und des Mannheimer Soulbarden Xavier Naidoo. Die erste Single "Schau nicht mehr zurück" ist […]
  • Kool Savas reagiert auf AnzeigeKool Savas reagiert auf Anzeige Wie gestern berichtet , hat die Linksjugend Strafanzeige gegen Kool Savas und Xavier Naidoo wegen deren Song "Wo sind" gestellt, der auf dem Xavas-Album "Gespaltene Persönlichkeit" als […]
  • Xavas: Album-Artwork enthülltXavas: Album-Artwork enthüllt Wer noch nicht mitbekommen hat, dass der King of Rap Kool Savas und Goldkehlchen Xavier Naidoo zusammen kollaborieren (rap.de berichtete), muss wohl unter einem Stein gewohnt haben. […]