Xavas reloaded?

By Janiv Koll
In NEWS
Okt 25th, 2012
22 Views

Die Single “Schau nicht mehr zurück” fand sich direkt nach Release auf Platz 2 der Singlecharts wieder, “Gespaltene Persönlichkeit” stieg gar direkt in die Pole-Position auf Platz 1 der Albumcharts ein und ging bereits in der ersten Woche Gold.

Never change a winning team. Daher ist es jetzt auch nicht weiter verwunderlich, das Savas in einem Interview mit 20min.ch verlauten ließ. “Ich warte nur auf Xaviers Anruf, wann wir mit dem zweiten Teil anfangen”, so Savas scherzhaft. “Ich hab schon angerufen”, erwiderte Xavier darauf. “Gespaltene Persönlichkeit 2” hört sich doch gut an.

Einer Fortsetzung des Rap-Soul-Crossover-Projektes steht also offenbar nichts im Wege.

Empfohlene Artikel

  • Xavas – Wage es zu glauben (Videopremiere)Xavas – Wage es zu glauben (Videopremiere) Die Querelen rund um den umstrittenen Hidden Track haben Xavier und Savas unbeschadet überstanden. So kann man sich im Hause Xavas wieder dem widmen, um das es eigentlich geht: Musik. Die […]
  • Xavas: Statement zu umstrittenem SongXavas: Statement zu umstrittenem Song Anfang der Woche gab die Linksjugend solid bekannt , dass sie wegen des Hidden Tracks "Wo sind sie jetzt" Strafanzeige gegen Xavier Naidoo und Kool Savas alias Xavas gestellt habe. In […]
  • Kool Savas: Neues Soloalbum in Planung Kool Savas: Neues Soloalbum in Planung Ein neues Soloalbum von Kool Savas ist bereits in Planung. Angesprochen auf seine musikalische Zukunft verriet Kool Savas im Interview mit newsfororiginalgirls.com: "Im Moment ist nur mein […]
  • Xavas wieder in den Top 20Xavas wieder in den Top 20 Die Anzeige der Linksjugend und die darauffolgende kontroverse Diskussion scheint Xavier Naidoos und Kool Savas' gemeinsamem Album "Gespaltene Persönlichkeit" nicht geschadet zu haben. Im […]