“JBG 2″ erscheint im Februar

By Oliver Marquart
In NEWS
Okt 18th, 2012
52 Views

Der Boss aller Bosse Kollegah hatte bereits auf Facebook angedeutet, noch diesen Monat ein konkretes Releasedatum für den zweiten Teil von “Jung Brutal Gutaussehend“, seinem Kollaboprojekt mit Farid Bang zu nennen. Nun kann man festhalten: Er hat Wort gehalten. Wie Kollegah via Twitter wissen ließ, erscheint “Jung Brutal Gutaussehend 2” am 8. Februar 2013.

Auf der Homepage von Kollegahs Label Selfmade Records heißt es dazu: “Lange wurde gemutmaßt, heute können wir euch verkünden: Das heiß erwartete zweite gemeinsame Album von Kollegah & Farid Bang, “Jung, brutal, gutaussehend 2“, erscheint am 08.02.2013″. “JBG 2″ soll in drei Versionen erhältlich sein, normal, Deluxe und Limited. Vorbestellt werden kann es ab jetzt. Weitere Details wie Cover, Trackliste und Features sollen in naher Zukunft folgen.

Außerdem kündigte Kollegah zur Feier des Tages einen Freetrack für morgen, Freitag, um 15 Uhr an.

 

 

Empfohlene Artikel

  • Fler: Anzeige wegen “Hipster Hass”-Video Fler: Anzeige wegen “Hipster Hass”-Video Fler hat wieder Probleme mit den Behörden. ImVideo zu seiner Single "Hipster Hass" hatte Fler offensichtlich Bilder verwendet, die gegen das Kunsturheberrechtsgesetz, also das Recht am […]
  • HipHop for Bundesvision Song ContestHipHop for Bundesvision Song Contest Ab heute Abend werden sich in Stefan Raab´s Unterhaltungs-Show „TV-Total“ alle Teilnehmer des am 12.Februar 2005 statt findenden Bundesvision Song Contest vorstellig machen. Zu jedem […]
  • Megaloh kündigt Dr. Cooper Remix EP anMegaloh kündigt Dr. Cooper Remix EP an Der morgige Samstag ist für den Berliner Rapper Megaloh etwas ganz besonderes. Sein zweites Soloalbum "Endlich Unendlich" feiert seinen einjährigen Geburtstag. Als Dank für alle […]
  • Releasetag: MC Bogy & grim104 & Born & Johny SpaceReleasetag: MC Bogy & grim104 & Born & Johny Space Alle Freitage wieder kommt der Releasetag, das heißt: Morgen ist es wieder soweit für diesmal vier Veröffentlichungen, die wir euch an dieser Stelle noch mal ins Gedächtnis rufen wollen: […]