Wirbel um Ekos Video mit Bushido

By admin
In NEWS
Aug 6th, 2012
192 Views

Auch wenn es sich schon länger durch gezielt gestreute Hinweise angedeutet, war es doch eine der Überraschungen dieses Rap-Sommers: Die erneute Kollaboration zwischen Eko und Bushido, “Diese Zwei“. Um das Video, das am Freitag erschienen war, gab es am Wochenende einigen Wirbel.

Zunächst war “Diese Zwei” auf Bushidos gleichnamigem YouTube-Kanal hochgeladen worden. Dort wurde es kurz nach Veröffentlichung von der Gema gesperrt, am frühen Abend war es jedoch wieder zu sehen. Nicht lange danach verschwand es dann jedoch ganz, mit dem Hinweis “Dieses Video wurde vom Benutzer gelöscht“.

Großes Fragezeichen allenthalben. Inzwischen ist der Clip jedoch wieder online, nun allerdings auf dem Kanal von Eko.

Und damit nicht genug. Kurz nach dem Erscheinen des Videos hatte sich der langjährige Administrator des Bushido-Forums Congo ebendort abfällig über Eko geäußert und ihm unterstellt, sich bei Bushido nur des Geldes wegen wieder eingeschleimt zu haben.

Inzwischen hat Congo sogar seinen Rückzug aus dem Forum verkündet. In einer in seinem vertrauten Duktus verfassten Erklärung untermauert er seine Kritik und spricht von “Fan-Abzocke” und davon, dass Bushidomanchmal zu gut” sei und “einiges” nicht sehe.

Außerdem feuert er erneut ein paar Schüsse auf Kay One ab, dem er “hinterhältige Aktionen” unterstellt und in einem Post Scriptum noch mal einen mitgibt: “Alles, was Kay abzieht und abgezogen hat, ist mit die mieseste Tour, die ich je erlebt habe. Lasst euch nicht beeinflussen, wenn jemand versucht zu erzählen, Congo hat Bushido auch verlassen usw. Bushido ist ein Guter“, schließt er dann aber versöhnlich ab.