splash!: Line Up komplett – letztes Update

By Stefanie Richtsteiger
In NEWS
Jun 6th, 2012
93 Views

Jetzt kann man getrost schon die wenigen noch verbleibenden Tage bis zur HipHop-Sause in Ferropolis herunter zählen: In etwa einem Monat beginnt das splash! – bereits zum 15. Mal öffnet unser aller Lieblings HipHop-Festival seine Pforten und läd im Schatten riesiger Braunkohlebagger zu vier Tagen purer Wonne und Glückseligkeit im HipHop-Mikrokosmos ein.

Pünktlich dazu steht seit gestern das vollständige Line Up. Als sehenswertes Highlight reiht sich nun auch der schrullige Junkie-Hipster Danny Brown aus Detroit in die Riege der hochkarätigen Artists ein. Außerdem werden sich die True-School-Herren der Dilated Peoples in der Stadt aus Eisen sehen lassen, genau wie die drei Lords of the Undergound, welche in Deutschland scheinbar schon eine zweite Heimat gefunden haben.

Auch sehenswert – Dâm-Funk – ein wirklich herausragender Producer aus dem Stones Throw-Lager, der sich vorwiegend der Kreation fresher Electro-Funk-Klangbilder zugeschrieben hat, die stark an den musikalischen Vibe der 70er erinnern.

Natürlich reisen auch weitere deutsche Acts nach Ferropolis an. Sehr zu empfehlen an dieser Stelle Producer Robot Koch, der mit seinen eletro-dubstep-Klängen den Festivalboden gehörig zum Wabbern bringen wird. Des Weiteren lässt es sich das Bremer Rapper Duo Dramadigs nicht nehmen, die Splash!-Besucher von Biergarten-Stage aus mit ihren klassisch anmutenden Soundkreationen zu beschallen.

Als wissenswerte infrastrukturelle Neuerung zum 15-jährigen splash!-Jubiläum gibt es in diesem Jahr den Funky 15th Beach Corner, eine Art chill out-Areal am Strand, in dem bekannte DJs / Producer einen entspannten Mix aus Soul, Funk, Reggae krädenzen werden.

Übrigens steht auch bereits die Running Order – nachfolgend ist schon mal ein Blick über den Timetable der Vulcano Main Stage zu erhaschen:

Empfohlene Artikel