D-Bo kündigt neues Doppel-Album an

By Oliver Marquart
In NEWS
Mai 23rd, 2012
140 Views

Mit seinem letzten Album “Auf der Suche nach dem Glück” hatte sich der Exgutejunge D-Bo ziemlich weit aus dem sicheren HipHop-Hafen hinausbegeben und sein Glück vor allem in elektrifizierten Partykrachern gesucht. Nun kündigt der Mann mit dem beneidenswert dichten Bartwuchs den Nachfolger an, der voraussichtlich “Kopffick mit Niveau” heißen wird.

Gegenüber rap.de erklärte D-Bo, dass das neue Album eher an “Die Lüge der Freiheit” als an “Auf de Suche nach dem Glück” anknüpfen werde. “Es wird nicht so Hardcore-Party-mäßig, sondern urbaner als das letzte Album, das eher ein Übergangsalbum war. Wenn man es unbedingt kategorisieren möchte, würde ich sagen, es wird ein bisschen Marteria-mäßig. Sprich, es gibt wieder Dubstep- und Electro-Elemente“, kündigt er an.

Textlich will D-Bo sich wieder mehr auf seine deepen Seiten konzentrieren, wobei er Wert darauf legt, dass auch auf dem Vorgänger viele deepere Texte zu finden gewesen seien. “Das neue Album wird eine Doppel-CD. Auf der ersten Seite werden die urbaneren Sachen zu finden sein, auf der zweiten die experimentelleren, gewagteren. Ich habe das so unterteilt, um keine Verwirrung zu stiften.

Kopffick mit Niveau” soll am 5. Oktober über D-Bos eigenes Label Wolfpack erscheinen. Update: Das Album wurde nun auf den 4. Januar 2013 verschoben.

Empfohlene Artikel

  • Interview mit D-BoInterview mit D-Bo D-Bo hat im Laufe seiner Rapkarriere immer wieder seine Wandlungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Widmete er sich auf seinem letzten Album "Auf der Suche nach dem Glück" noch überraschend […]
  • D-Bo: Hardsoul verlassen WolfpackD-Bo: Hardsoul verlassen Wolfpack Hardsoul verabschieden sich im Guten von Wolfpack und gehen ab sofort getrennter Wege. Dies gab Wolfpack-CEO D-Bo nun in einem offiziellen Statement bekannt: […]
  • Interview mit Ikarus & LPInterview mit Ikarus & LP Ikarus & LP sind das neueste Signing bei D-Bos Plattenlabel Wolfpack. Die beiden Mittzwanziger verbinden Pop-Musik mit Einflüssen aus der Rap-, Indie- und Alternativeschublade und […]
  • Wolfpack Entertainment gründet Rap-UniWolfpack Entertainment gründet Rap-Uni Studieren mal anders: Das Label von D-Bo, Wolfpack Entertainment hat die erste Rap-Universität Deutschlands eröffnet. Das Angebot der neuen Bildungseinrichtung richtet sich jedoch […]