Mercedes total verstrahlt?

By Stefanie Richtsteiger
In NEWS
Mrz 22nd, 2012
18 Views
Vor zwei Jahren feierte Marteria mit seinem Album "Zum Glück in die Zukunft" große Erfolge in den deutschen Single-Charts. Die erste Singleauskopplung der Platte, "Verstrahlt" feat. Yasha, nistete sich zehn Wochen in den deutschen Charts ein und wurde in Radios wie Clubs fröhlich hoch und runter gespielt. Es war praktisch unmöglich, an dem Hit mit Ohrwurmgefahr vorbei zu kommen.

Und auch die Marketing-Abteilung von Mercedes könnte eventuell Gefallen an der Musik des gebürtigen Rostockers gefunden haben. Dies lässt sich zumindest beim Ansehen und vor allem -hören ihres neusten Werbespots vermuten. Eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Beat von  "Verstrahlt" ist jedenfalls kaum zu leugnen. Eine Tatsache, die Marteria selbst ebenfalls aufgefallen ist: Letzte Woche postete er auf seiner offiziellen Facebook-Seite den betreffenden Werbespot mit dem Zusatz "Sie hören von meinem Anwalt,hahaha……geiler Beat !"

Ob sich der gebürtige Rostocker bzw. sein Verlag o.ä. nun tatsächlich anschicken, den Stuttgarter Autobauer zu verklagen, wird sich zeigen.

Am 15. April wird Marteria seinen Hit "Verstrahlt" sicherlich auch auf seinem Konzert in Hamburg zum Besten geben. Das Konzert wird komplett und live bei Facebook übertragen. Wer es lieber altmodisch mag und lieber direkt vor der Bühne als vor dem Bildschirm hängt, kann bei unserer Verlosung teilnehmen und 4×2 Freikarten gewinnen (zur Verlosung).

Damit sich jeder selbst ein (Klang-)Bild machen kann, hier die beiden Videos.
 

 

Empfohlene Artikel