Nyze über seine Pläne

By Angy
In NEWS
Jan 31st, 2012
248 Views
Viele kennen ihn nur als ehmaligen Back-up-Rapper von Bushido, seit einiger Zeit steht Nyze auf eigenen Beinen. Im exklusiven Statement gegenüber rap.de erzählte er, wie es zur Trennung mit ersguterjunge kam und was seine Pläne für 2012 sind.

Er verriet, warum er keinen Vertrag mehr bei Bushidos erfolgreichem Indielabel hat. "Mein Vertrag ist wie bei den anderen auch ausgelaufen und es bestand beiderseits kein Interesse an einer Verlängerung, persönliche/private Faktoren spielten dabei auch eine Rolle, es besteht meinerseits aber kein Interesse, das zu thematisieren."

In Sachen Musik macht Nyze keine Pause. Er veröffentlicht am 24. Februar sein "Mixtape Pt.2", zu dem am 23. Februar in Saarbrücken eine Realesepary steigt. Ein Album ist auch schon in Planung, es soll "Identitätskrise" heißen und von Sumo 100, Microphono und 83 Sounds aus seinem Umfeld produziert werden. Auf welchem Label das vorraussichtlich im Mai anstehende Album erscheint, möchte er aber noch nicht verraten. "Im Moment bin ich in Gesprächen und Verhandlungen, deshalb will ich jetzt noch nichts dazu sagen. Sobald was konkret wird, sag ich das an."

"Identitätskrise" soll ein Nyze-Album sein, wie man es gewohnt ist. Er fügte hinzu, dass der Song "1000 Worte" einen Einblick dafür schaffe, was das Album bieten würde. "Ich denke, dass "1000 Worte" ein adäquater Ausblick ist auf das was das Album bieten wird."

Auch die Fler-Fans dürfen sich freuen. Dieser twitterte im vergangenem Jahr: "Gerade mit Nyze telefoniert. NEUES MIXTAPE !!!!" Gegenüber rap.de teilte Nyze mit, dass gemeinsame Aktivitäten unmittelbar bevorstünden: "Ich bin mit Fler in Kontakt. Er wird auf dem neuen Tape drauf sein und wir sind am checken, was man noch so zusammen machen kann."

Empfohlene Artikel

  • Rick Ross wieder fitRick Ross wieder fit Am Freitag ist es soweit: Officer Ricky himself gibt sich mal wieder die Ehre und beglückt alle Fans von Maybach Music mit einem neuen Mixtape. "Rich Forever" heißt […]
  • Bushido – Paragraph 117 Live (Video)Bushido – Paragraph 117 Live (Video) Lang ist es her, seitdem "Heavy Metal Payback" erschienen ist, doch nun hat Bushido ein Livevideo von seinem Gratiskonzert in der Mehrzweckhalle am Ostbahnhof im Jahre 2008 […]
  • Fler – Frei im KopfFler – Frei im Kopf Ein Shisha-Café im Süden Berlins. Draußen regnet es in Strömen. Fler sitzt an einem der Tische, scherzt mit dem Inhaber und berät mit einem Kumpel, ob er […]
  • “Südberlin Maskulin 2″ vorgestellt“Südberlin Maskulin 2″ vorgestellt Aus dem achten Stock des Berliner Nhow-Hotels am Ufer der Spree hat man eine unglaublich schöne Aussicht. Das Interesse der Schar von Reportern, die sich gestern Abend dort […]