Weltfrauentag mit K.I.Z

By Angy
In NEWS
Jan 18th, 2012
145 Views
"Jedes Kind auf der Welt ist ein Hurensohn. Die Schuld trägt das internationale Busentum. Deshalb bin ich auf der Flucht vor Sex. Frauen sehen aus, als ob ihn' Arsch aus dem Brustkorb wächst."  Bei solchen Zeilen denkt man sich doch eigentlich: Frauenverachtend und nichts für Kinder. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdene Medien ist allerdings anderer Meinung und hat dankenswerterweise darauf verzichtet, das Album "Urlaub fürs Gehirn" von K.I.Z zu indizieren – genau wie bei den anderen fünf Alben der Berliner.

Und für so viel Großzügigkeit wollen sich die Kanibalen im Zivil erkenntlich zeigen, wie sie gestern via Facebook bekannt gaben. "Nachdem die BPjM des Bundesministerium für Familie, Senioren, FRAUEN und Jugend nun schon unser 5. Album nicht indiziert hat, wird es wieder Zeit, sich erkenntlich zu zeigen."

Zu Ehren des Weltfrauentag wird es am 8. März ein Konzert nur für Frauen geben. Die Berliner Frauen werden sich also, genau wie schon letztes Jahr, im Kreuzberger Nachtclub Lido um die 4 Rapper reißen anstatt für die Frauenrechte zu kämpfen. (Zur Bildergallerie vom letzen Jahr geht's hier)

Aber liebe Männer seid nicht traurig und lasst den Frauen ein bisschen Spaß mit den Jungs. Ihr könnt euch ab den 22. März bei der Fortsetzung der Urlaub fürs Gehirn-Tour mit einer saftigen Portion K.I.Z  entschädigen lassen.

22.03.2012 – Rostock / Moya
23.03.2012 – Chemnitz / AJZ
24.03.2012 – Potsdam / Lindenpark
28.03.2012 – Karlsruhe / Substage
29.03.2012 – Oberhausen / Turbinenhalle
30.03.2012 – Lingen / Schlachthof
31.03.2012 – Herford / X
04.04.2012 – Reutlingen / Franz K
05.04.2012 – Luxemburg / Atelier
07.04.2012 – Luzern / Schüür
08.04.2012 – Kaiserslautern / Kammgarn
10.04.2012 – Ulm / Roxy
11.04.2012 – Jena / F-Haus
12.04.2012 – Hannover / Capitol
13.04.2012 – Kiel / Max
14.04.2012 – Oldenburg / Kulturetage

Empfohlene Artikel

  • Fler wird nicht indiziertFler wird nicht indiziert Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, wollte das Album "flersguterjunge" vom Berliner Rapper Fler indizieren. Das Album erschien am 11. Juni 2010 […]
  • Farid Bang und B-Tight indiziertFarid Bang und B-Tight indiziert Farid Bang und B-Tight mögen nicht viel gemeinsam haben. Eines aber zumindest doch: Gestern gab die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) bekannt, dass […]
  • KJM  will Ruffiction-Webseite indizieren lassenKJM will Ruffiction-Webseite indizieren lassen Der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien liegt ein Antrag auf Indizierung der Internetseite des Berliner Labels Ruffiction vor, der von der Kommission für […]
  • Fuat kommt nach BerlinFuat kommt nach Berlin He's coming home, he's coming home/ Fuat's coming home! Dieses textlich geringfügig modifizierte Version des Fußball-Klassikers dürfen alle Berliner bald mit […]