Trotz Haft: Schwesta Ewa bekräftigt Albumankündigung

Schwesta Ewa bzw. ihr Management melden sich via Facebook und bekräftigen noch einmal die Ankündigung für ihr kommendes Album.

Allerdings bittet man noch um ein wenig Geduld. Den angefügten Hashtag „NochNichtDraußenAberBald“ kann man aufgrund ihrer derzeitigen Inhaftierung und der Albumankündigung doppeldeutig sehen. Warum Ali Bumaye mit auf dem Foto zu sehen ist, ist unklar.

Zuvor gab Schwesta Ewa im Juli letzten Jahres via Instagram bereits bekannt, dass in der nächsten Zeit mehr Informationen bezüglich ihres Albums geben würde. Der Plan ist vorerst nicht ganz aufgegangen, trotzdem hält sie offensichtlich daran fest.

Derzeit sitzt Schwesta Ewa wegen des Verdachts auf Menschenhandels zum Zweck der sexuellen Ausbeutung, Zuhälterei und Körperverletzung in Untersuchungshaft.

Anfang 2015 veröffentlichte Schwesta Ewa ihr Debütalbum „Kurwa“, aus dem sie unter anderem die Songs „Du liebst mich nicht“ zusammen mit Fard und Samy und den Titeltrack „Kurwa“ als Videos auskoppelte.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here