G-Unit veröffentlichen free Mixtape „The Lost Flash Drive“

thelostflshdrivegunit

DJ Who Kid, bekannt als DJ von G-Unit, veröffentlicht ein neues Mixtape der Crew. Das Tape nennt sich „The Lost Flash Drive“ und enthält 12 Songs, auf denen Lloyd Banks, Tony Yayo, Kidd Kidd, Young Buck und zuletzt auch 50 Cent in verschiedenen Kombinationen vertreten sind. Man muss eben den Wert einer Festplatte schätzen, denn darauf befinden sich sehr oft viele wertvolle Schätze. Die Songs wurden während der Entstehung der EPs „The Beast is G-Unit“ und „The Beauty of Independence“ aufgenommen, wurden aber nie veröffentlicht und nun auf der Festplatte wiederentdeckt. Das Tape wurde sowohl als Stream als auch zum freien Download auf datpiff zur Verfügung gestellt.

Tracklist:

01 Comin Thru Feat. Young Buck & Kidd Kidd
02 Superville Feat. Lloyd Banks, Tony Yayo, Young Buck & Kidd Kidd
03 Fatality Feat. Tony Yayo,Young Buck & Kidd Kidd
04 Its a Stick Up Feat. Lloyd Banks, Tony Yayo, Kidd Kidd & Young Buck
05 Live Fast Feat. Lloyd Banks, Tony Yayo, Young Buck & Kidd Kidd
06 Worldwide Feat. Lloyd Banks, Tony Yayo & Kidd Kidd
07 FREE Young Buck Freestyle
08 Dreams Feat. Kidd Kidd, Lloyd Banks & Tony Yayo
09 Mad Or Nah Feat. Young Buck, Kidd Kidd & Tony Yayo
10 Set The Pick Feat. Lloyd Banks, Kidd Kidd & Tony Yayo
11 Get Away Feat. Young Buck & Kidd Kidd
12 Phresher Wait A Minute Feat. 50 Cent

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here