Pillath kündigt „Onkel der Nation“ für Februar an

pillath_fresse_rapde3
Pillath hat offenbar ein neues Album in der Leitung: Das wird „Onkel der Nation“ heißen  und am 10. Februar nächsten Jahres über „Bassukah“ erscheinen. Das geht aus dem Artikel hervor, der bei Amazon online ging und ebendiese Infos bereithält.

Erst mal geht’s aber mit Eko Fresh auf Tour – der dazugehörige Toursong „Schöne Onkelz“ ist bereits erschienen. Erst dieses Jahr erschien das aktuelle Album des Pott-Punchliners. „Onkel Pillo“ stellte Pillaths Comeback und trotz langjähriger Karriere auch sein Solo-Debüt dar.

Pillath war seinerzeit im Doppelpack mit Snaga unterwegs und steht seit jeher für kernige Punchlines mit Malocher-Attitüde und Ruhrpott-Schnauze. Dass sich daran auf dem kommenden Werk etwas ändern wird, darf bezweifelt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here