Savas & Sido kündigen gemeinsames Album „Royal Bunker“ an

Kool Savas und Sido werden ein gemeinsames Album namens „Royal Bunker“ veröffentlichen. Es wird am 29. September erscheinen.

Das kündigen die beiden Berliner in einem kurzen Trailer an. Bereits auf dem splash! am vergangenen Wochenende hatte es erste Andeutungen gegeben.

Die erste Single, die ebenfalls „Royal Bunker“ heißt, ist ebenfalls bereits erhältlich. Auf royal-bunker.com haben Savas & Sido alle Infos zum Album gebündelt.

Ein gemeinsames Album von Savas und Sido hatte niemand kommen sehen. Erst auf Sidos letztem Release „Das goldene Album“ hatten die beiden Urgesteine ihren ersten Song zusammen. Auf Savas‘ letztem Release „Essahdamus“ fand sich dann erneut eine Zusammenarbeit.

„Royal Bunker“

„Royal Bunker“ bezieht sich natürlich auf das Freestyle/Cypher-Café in Berlin. Beide hatten dort ihre ersten Schritte als Rapper unternommen. Sido war auch beim gleichnamigen Label von Marcus Staiger gesignt, Savas indes nicht, obwohl das wegen seiner damaligen Verbundenheit mit Staiger oft angenommen wird.

Trotzdem oder gerade deshalb hatte Sido damals Differenzen mit Savas, weil er den Eindruck hatte, Staiger würde sich mehr um diesen kümmern als um Sido und die Sekte. Diese verließen das Label und wurden wenig später bei Aggro Berlin gesignt – der Rest ist Geschichte.

Savas indes war zunächst beim Indie-Label Put Da Needle unter Vertrag, veröffentlichte sein erstes Album „Der beste Tag…“ aber über den Major BMG.

Royal Bunker
  • Savas & Sido, Royal Bunker
  • Urban (Universal Music)
  • Audio CD

Savas & Sido – Royal Bunker [Audio]

„An die Spitze aus dem Royal Bunker“

3 KOMMENTARE

  1. na da hat Oli Marquardt mal Schnelligkeit vor Sorgfalt walten lassen.
    1. Hat Faryd Bang bereits letzes Jahr geleaked, dass beide im Studio sind
    2. heiss es „Put Da Needle To Da Records“ und nicht put the needle.

    Zu erwarten ist davon aber nix. Kollabo Alben von Sido waren schon immer whack. Und seit „Ich“ gab es eh keinn Album mehr von ihm, dass annähernd mithalten konnte
    Bei Savas ist es genauso seit „der beste Tag“
    Gibts alles für den schmalen Taler bei amazon.de % co. also spart euch das Geld für die überteuerte Deluxe Box & Co. Und lasst mal wieder journalistische Sorgfalt walten

    • *Facepalm* Du hast ja richtig Ahnung Diggi, nämlich so gar nicht, mal abgesehen davon das nach den jeweils Genannten Alben der Beiden von dir wesentlich erfolgreichere Alben gefolgt sind, siehe bei Essah zb. Aura, Essahdamus, Xavas (war zwar auch Kollabo aber eins der erfolgreichsten) bei sido ebenfalls, bei ihm muss ich ehrlich gestehen kann ich keine Namen der Alben nennen da ich ihn eher weniger Verfolgt habe, was aber nicht heißt das er nicht dope ist… Die beiden sind Quasi mit die Väter des Deutschen Raps und du meinst also man kann von dem Album nichts erwarten? Du wirst eines Besseren Belehrt werden

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here