Rako kündigt neues Album „Rako“ an

Rako kündigt ein neues Album namens „Rako“ an. Am 14. Juli wird es releast. Mit dabei unter anderem Blokkmonsta und Schwartz, die wie Rako auch zu Hirntot gehören.

Hirntot Records betont, dass auf den 13 Tracks sowohl harte Ansagen und purer HipHop als auch eine melancholische Seite zu hören sein soll.

Als kleinen Vorgeschmack und pünktlich zur Ankündigung des Albums veröffentlicht Rako den ersten Song seines Albums „Rako“. Der erste Track „Keine Gnade“ überzeugt mit düsterem, hartem Beat, aggressiven Lines und natürlich mit der Unterstützung von Blokkmonster und Schwartz.

Die Tracklist:

01 Rako – Mega Man
02 Rako, Twin – Cagefight
03 Rako, Blokkmonsta – Leichensack
04 Rako, Serk – Kalter Schweiss
05 RakoHirntot 4 Life
06 Rako, Blokkmonsta, Schwartz – Keine Gnade
07 Rako – Aufstehen
08 Rako, Asek, Plaetter Pi, Schwartz, Sha-Karl, Skim, Tierstar Andrez, Trukanak       Kangal – Acht Spur
09 Rako – Rako Panzer
10 Rako – Lebenslang
11 Rako, Schwartz – Bipolar
12 Rako, Ozan – Show must go on

Bonus Track
13 Rako, Blokkmonsta, Schwartz – 300

amazon box=“B072KM4HQ9″]

Blokkmonsta, Schwartz, Rako & Dr. Faustus feat. Kontra K – Nie dran geglaubt (prod. Azid & Boris Yevshin) [Video]

Blokkmonsta, Schwartz, Rako und Dr. Faustus präsentieren gemeinsam mit Kontra K die Videoauskopplung „Nie dran geglaubt“ . Produziert wurde der Track von Azid und Boris Yevshin. Die Single ist auf dem Hirntot-Sampler „HT100“ zu finden, welcher seit heute erhältlich ist, allerdings nur auf der Vinyl- und der iTunes-Version. Als letztes veröffentlichte das Trio Blokkmonsta, Schwartz und […]

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here