SadiQ – Kalashnikow Flow (Video)

By Janiv Koll
In Sound und Video
Nov 15th, 2012
18 Views

Ist doch so ruhig geworden in letzter Zeit. Alles nur Friede Freude Eierkuchen. Wurde allerhöchste Zeit das mal wieder einer kommt, um mit einem bedacht platzierten Diss die wie ein Schweizer Bergdorf wohlig vor sich hinschlummernde deutsche Rapszene mit einem verbal gezündeten C-Böller gar unsanft aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken. Dieser Aufgabe angenommen hat sich nun SadiQ. In dessen brandneuem von Undercover Molotov produzierten Song “Kalashnikov Flow” nämlich nimmt er sich selbige zur Hand und schiesst mit fixiertem Zielfernrohr mitten zwischen die Augen des Selfmade-Rosters. Konkreter: “Rapper wie Kollegah bekommen einen Nackenschlag“. Auf welchem Mist die Dringlichkeit gewachsen ist in einem streng genommen nicht mit Kollegah in einem direkten Zusammenhang stehenden Song plötzlich zur Schelle anzusetzen? Jeglicher Spekulation ist bis auf weiteres Tür und Tor geöffnet. Eine Stellungnahme vom “Boss” steht noch aus. Der ebenfalls im Video auftauchende Haftbefehl hat indes betont nicht in den Beef mit hineingezogen werden zu wollen. Per Facebook betonte der Azzlack mit Nachdruck: “Zwischen Haftbefehl und Selfmade gibt es keine Probleme!

 

Empfohlene Artikel

  • Celo & Abdi stürmen auf Platz 8 der ChartsCelo & Abdi stürmen auf Platz 8 der Charts Letzte Woche waren es die Atzen, diese Woche sind es die Azzlackz, die Rap in den Charts vertreten. Mit ihrem ersten Album "Hinterhofjargon" schaffen Celo & Abdi gleich den […]
  • Baba Saad & SadiQ – Gestern (Video)Baba Saad & SadiQ – Gestern (Video) Gibt mal wieder was neues vom ex-ersguterjunge Baba Saad und dem in Kabul geborenen Rapper SadiQ. Zuletzt machten die beiden Halunken Schlagzeilen durch den kontroversen Song "Es ist HB", […]
  • SadiQ – Schmerz in der Brust / Killer Kollabo (Video)SadiQ – Schmerz in der Brust / Killer Kollabo (Video) SadiQ hat heute mitgeteilt, dass er erstens nicht mehr mit seinem Label Made Musik zusammenarbeiten wird und zweitens sein Album "TrafiQ" um zwei Wochen auf den 4. April verschoben hat. […]
  • SadiQ – TrafiQ Intro (Video)SadiQ – TrafiQ Intro (Video) SadiQ packt den Kalaschnikow-Flow demnächst auch auf Albumlänge aus. Das Intro von "TrafiQ" lässt er jetzt schon auf die Menschheit los und beweist ein weiteres Mal, was er technisch drauf […]