RAF Camora – KDL (Video)

By Anna Gmeiner
In Sound und Video
Aug 20th, 2012
67 Views

Raphael Raguccizieht in den Krieg“: “Therapie vor dem Album” und “Raf 3.0” waren gestern, jetzt gibt’s die “Therapie nach dem Tod“. “KDL” ist der erste Track von RAFs neuer Scheibe. Dabei zeigt er sich von seiner “dunklen Seite” und tritt wieder unter seinem Namen RAF Camora in Erscheinung: “Wenn ich will fick ich Rap bis auf die Knochen“. Passend zum bedrohlich-schleichenden Beat, den das Produzententeam The Royals produziert hat, ist das Video teilweise in schwarz-weiß gehalten, Anspielungen mit mystischem Touch inklusive: “RAF Camora, Sohn vom Mond / Bin Kind des Lichts / Meine dunkle Seite kommt nachts/ witter ich die 1000 Raben unter meim’ Balkon”.

Empfohlene Artikel

  • RAF Camora – T.N.D.T. RAF Camora – T.N.D.T. Ah! Raphael Ragucci zieht in den Krieg: "Therapie vor dem Album" und "RAF 3.0" waren gestern, jetzt gibt's die "Therapie nach dem Tod". Wie bereits im Vorfeld angedeutet, zeigt sich der […]
  • RAF Camora – Mein Croko ist Hipster (Freetrack)RAF Camora – Mein Croko ist Hipster (Freetrack) RAF setzt auch auf seinem neuen Album "Therapie nach dem Tod" die Tradition des Kroko-Songs fort. Bekanntlich ist das putzige Reptil stets ein Vertreter des aktuellen Zeitgeistes, insofern […]
  • RAF 3.0 – Schwarze Sonne feat. Vega & Prinz Pi (Video)RAF 3.0 – Schwarze Sonne feat. Vega & Prinz Pi (Video) Auf den ersten Blick ist es eine ungewöhnliche, fast unpassende Kombination: Der Wiener Feingeist, der Berliner Nerd und der Frankfurter Ultra. Aber wie das so oft ist: Der erste Blick ist […]
  • RAF 3.0 – Phantom (Video)RAF 3.0 – Phantom (Video) Das Phantom legt los. RAF 3.0 ist zurück. Kürzlich noch versorgte sein Alter Ego RAF Camora seine Hörerschaft mit seinen "30 Bars vor 3.0" - jetzt ist die futuristische Seite des […]