RZA – Mutter seiner Tochter will mehr Unterhalt

Das Mütter alles für ihre Kinder tun, ist schon seit Urzeiten bekannt. Nun will Jamie Summers, die Mom der 4 jährigen Tochter des Wu-Tang Head RZA, alles für ihre Kleine und wird am Valentinstag, dem Tag der Liebenden, gegen RZA vor Gericht ziehen. Sie möchte, dass RZA mehr Unterhalt für seine Tochter Rahindia zahlt und einen Teil seines Vermögens an sie abgibt. Summers: „Ich geh zur Schule und arbeite und ich bin alles andere als ein ‚Gold-Digga‘! Ich will einfach nur, dass meine Tochter das erhält, was ihr zusteht: einen fairen Anteil an RZA’s Vermögen. Ich meine, ich liebe und respektiere RZA immer noch und ich wünschte mir, dass unsere Beziehung gehalten hätte. Aber es ging zu Ende und ich muss an meine kleine Tochter denken! Ich hätte das gerne außergerichtlich geregelt, aber es ging nicht und um Himmels Willen, Rahindia ist sein Fleisch und Blut!“ Ob es Jamie bei dieser Sache wirklich nur um ihre Tochter geht?!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here