Various Artists – Well Deep – Ten Years Of Big Dada Recordings

Big Dada Recordings ist der Hip Hop Ableger des britischen Musiklabels Ninja Tune. Gegründet wurde das Label 1997 vom Musikjournalisten Will Ashon. 10 Jahre ist das jetzt her und weil in diesen 10 Jahren viel passiert ist, wurde es höchste Zeit den ersten Label Sampler in der Big Dada Geschichte auszukoppeln. Einen Labelsampler zu rezensieren dessen Stücke komplett bereits released sind, ist schwierig, ob die Auswahl der Tracks eine kluge ist, lässt sich kaum beurteilen. Bleibt also die Frage ob und für wen sich der Kauf dieser Doppel CD plus DVD lohnt.  

Big Dada Music ist zwar ein Hip Hop Label, aber dafür eines, was keine Experimente scheut. Jeder der auf „Well Deep“ vertretenen Künstler ist sehr unique, aber oft auch gewöhnungsbedürftig. Das 7 der insgesamt 31 Tracks von den kommerziell etwas erfolgreicheren Artists Roots Manuva und TY kommen erstaunt deswegen kaum. Well Deep wirkt trotzdem weniger wie ein „Best Of“, als ein Überblick über die Geschichte aber auch die Philosophie des Labels. Durch die Vielfalt der Künstler werden die CDs nie langweilig, einige der Künstler treffen meinen musikalischen Geschmack aber schlicht nicht und machen das Album zeitweise sehr anstrengend.

Nach diesem sehr ausführlichen Überblick kann man sich auch noch audiovisuellen Genüssen hingeben. Auf der zugehörigen DVD sind sämtliche Clips der Artists zu sehen und die sind größtenteils so innovativ wie die Künstler, der Effekt ist das die DVD an ein Kurzfilmfestival erinnert. Äußerst abstrakt aber gut. Außerdem ist auch noch die Dokumentation „Well Deep“ zu sehen, die einen künstlerischen Anspruch hat aber vor allem jede Menge interessanter Informationen zur Big Dada Labelgeschichte und viel Material über seine Künstlern bereit hält.

Definitiv empfehlenswert für jeden Big Dada Fan und Hip Hop Hörer, die sich auch für die britische Szene interessieren, eine lohnenswerte Anschaffung tatsächlich auch für Freunde von ungewöhnlichen Musikvideos, denn die rund 30 sehr unterschiedlichen Clips sind absolut sehenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here