Ill Bill – What´s Wrong with Bill?

Der Non Phixion MC Ill Bill releset im Mai 2004 sein Album “What´s Wrong with Bill?” über das Label Psycho+Logical Records. Auf diesem Label erschienen bereits alle Alben von Necro (z.B. Brutality Pt. 1 und Non Phixions Debüt „The Future is Now“)

Dass Bill etwas von Rhyme-Technik versteht, ist keine Frage, denn er rappt in für ihn gewohnt tighter Art und Weise über die Instrumentals.Dass in den Tracks klar wird, dass Ill Bill eine etwas verwirrte Weltansicht vertritt, versteht sich von selbst, wenn man sich die Namen der Tracks ansieht. Ein Beispiel dafür ist z.B. „The Anatomy Of A School Shooting“! In dem Song heißt es: “It’s like this, what’s more fun than slice wrist? Kill that teacher that you hate, spray 25 kids/ You’d be famous just like me if you did what I did/ This is The Anatomy Of A School Shooting!” Dieser Song greift thematisch noch einmal in einer eher krankhaften Form das Massaker in der Columbine High-School im Frühjahr 1999 auf.Was für ein Text sich hinter „Porno Director“ verbirgt, ist offensichtlich und brauch nicht weiter besprochen zu werden.

Das Album ist rhymetechnisch und in Sachen Beats eine ziemlich gute Scheibe, doch die Texte sind etwas daneben. Man sollte auf jeden Fall nicht zart besaitet sein oder alles wörtlich nehmen, was man auf „What´s Wrong With Bill?“ zu hören bekommt. Aber das haben die Releases von Psycho+Logical Records scheinbar an sich.

Ähnlich wie bei Necros „Brutality Pt. 1“ sind die Beats, die alle von Necro produziert wurden, sehr deep gehalten und können als echter New York Underground Shit bezeichnet werden.

Mal schauen, ob das Solo-Album von Ill Bill die Verkauszahlen des Non Phixion Debüt-Albums „The Future is Now“ mit über 60.000 verkauften Einheiten toppen kann!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here