Bass Sultan Hengzt verschiebt Videopremiere von „I love Haterz“

BassSultanHengzt

Bass Sultan Hengzt verschiebt das für heute angekündigte Video „I love Haterz„. Ganz im Sinne des Titels begründet Hengzt die Verschiebung folgendermaßen: „Damit wir den Leuten erst so richtig auf den Sack gehen, nehmen wir gerade ein paar Änderung im aktuellen Video zu „I LOVE HATERS“ vor.“ – Der Name ist Programm.

Aufgrund der jüngsten Ereignisse rund um Hengzts vermeindliches Albumcover, das einen homophoben Shitstorm zur Folge hatte, kann man mutmaßen, dass es sich bei den Änderungen wohl um das Einbauen einiger homosexueller Inhalte handelt.

I love Haterz“ wird die erste Videoauskopplung vom kommenden Album „Musik wegen Weibaz„, dessen Releasedate noch nicht bekannt ist.

2 KOMMENTARE

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here