Yelawolf kündigt „Love Story“ für April an

Yelawolf Love Story Cover

Str8 outta Trailerpark: Yelawolf kündigt sein zweites Album „Love Story“ an, das am 21. April erscheinen wird. Das Album soll über seinen Labelhafen Shady Records erscheinen, dessen Besitzer Eminem auch als leitender Produzent an der Albumproduktion beteiligt war. Die Instrumental-Produktionen stammen außerdem von WLPWR und Malay.

Yelawolfs erstes Album „Radioactive“ wurde 2011 veröffentlicht und erschien ebenfalls über Shady Records. Zuletzt erschien Yelawolfs Video „Down.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here