Bushido sucht 2000 Fans

Für seinen durch Starbesetzung ausgezeichneten autobiografischen Film sucht Rapper Bushido nun die tatkräftige Unterstützung seiner Fans.

Der 30-jährige, von dessen Film “Zeiten ändern sich“ wir nun schon öfters berichtet haben, rührt nun die Werbetrommel und bittet um das Erscheinen von 2000 Bushidojüngern, am 21. August ab etwa 19.30 für die finale Szene des Streifens, bei dem der Rapper sich selbst inszeniert und ein Konzert vor Massen veranstaltet. Ein Teil dieser Masse könnt ihr jetzt sein, indem ihr euch ganz einfach am 14. August ab 11 Uhr im Bushido-Store, nahe Alexanderplatz (Dircksenstraße 89), die Tickets sichert, diese werden nämlich verschenkt. Es werden maximal zwei  Karten pro Person vergeben, zudem müsst ihr darauf achten, dass all jene, die das zarte Alter von 16 noch nicht erreicht haben, nur in Begleitung eines Erwachsenen bei der Szene mitspielen dürfen.

Also holt euch die Tickets, wenn ihr  erstens, euren  Bushido unterstützen wollt,  zweitens,  wenn ihr mal, wenn auch nur als Komparse, in einem Film zusehen sein wollte, oder drittens, wenn ihr euren Star einfach nur mal wieder performen sehen möchtet. Inwieweit sich die schauspielerischen Größen wie Moritz Bleibtreu, Karoline Schuch, die Bushidos Freundin spielen wird, Uwe Ochsenknecht und Katja Flint, aber auch die realen Rap-Kumpanen des Protagonisten, wie Fler und Kay-One, für diese Szene am Set einfinden werden bleibt noch zu klären. Jedem Fan wird es trotzdem eine Freude sein Bushido in ungewohnter Position zu sehen, nämlich schauspielernd, auf die Kommandos des Regisseurs wartend.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here