D.O.H. – Death of Hova

Früher regelte man Auseinandersetzungen innerhalb der Hip Hip Szene auf musikalischer Ebene, aktuell wird sich wahlweise mit Messern oder Verkaufszahlen gebattlet und was die Zukunft bringen wird, liegt nun auch nicht mehr im Dunklen: T-Shirts! Ganz recht und wer sonst sollte auf so eine Idee kommen, als der wohl beefumtriebigste Rapper neben Joe Budden, The Game?

Wie die amerikanische Website allhiphop.com berichtet, wird der US-Musiker fesche Oberbekleidungen auf den Markt bringen, deren Front der Spruch "D.O.H. [Death of Hova]" zieren wird. Auf der Rückseite gibt es dann nochmal eine auf den "Death Of Autotune"-Track bezogene Breitseite gegen die New Yorker Legende Jay-Z, den sich Game vor kurzem als neuestes Objekt seiner Streitbegierde auserkoren hat (wir berichteten): "T-Pain stays, old Hova goes."

Parallel zu den Shirts, die demnächst sowohl bei den Tourstops des L.A.-Rappers, als auch via Internet zu kaufen sein werden, wird auch noch ein Disstrack veröffentlicht. Dieser trägt ebenfalls den Titel "D.O.H.", erste Teile daraus spielte der 29-Jährige bereits bei seinen beiden Deutschlandkonzerten in Hamburg und Oberhausen. Gerüchten zufolge lässt sich jetzt auch Jay-Z dazu herab, auf die Attacken des Black Wallstreet Members einzugehen und arbeitet ebenfalls an einem Song. Der Titel: "Groupie Love"

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here