257ers werden von Spotify gepusht

Die 257ers sind frischgebackene Spotify Spotlight-Künstler. Das gibt der Streamingdienst in einer Pressemitteilung bekannt. 

Die Kampagne beginnt just heute mit der Veröffentlichung des Songs „Warum„, der ab heute im Radio läuft und parallel dazu auf Spotify erscheint. In den nächsten Wochen sollen persönliche Playlists der Rapper und zum Teil exklusive Single-Releases folgen. Zudem seien zahlreiche Social Media-, Online-Marketing und PR-Maßnahmen bis zum Erscheinen des neuen Albums „Boomshakkalakka“ geplant.

Mit Spotify Spotlight will die Online-Plattform den Fokus auf interessante Newcomer richten. Im Rahmen der gemeinsamen Kampagnen sollen innovative Marketingkonzepte und exklusive Inhalte wie Playlists mit Track-by-Track Kommentaren, Live-Recordings oder Remixe umgesetzt werden. Anfang 2014 war kein geringerer als Marteria der erste deutsche Spotify Spotlight Künstler.

Die 257ers werden ihr neues Album „Boomshakkalakka“ am 26. September veröffentlichen. Es ist der Nachfolger ihres Top Ten-Albums „HRNSHN„, dem ersten Album der Verrückten Essener für Selfmade RecordsMit ihrem Selfmade-Debüt „HRNSHN“ konnten die 257ers bis auf Platz 6 der deutschen Albumcharts klettern. Im Interview mit rap.de erwiesen sie sich als sehr verantwortungsbewusste Zeitgenossen mit viel Sinn für schwarzen Humor.

257ers „Boomshakkalakka“ hier vorbestellen

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here