eRRdeKa: Debütalbum „Paradies“ im Oktober

eRRdeKa wird sein Debütalbum „Paradies“ am 24. Oktober veröffentlichen.  Es erscheint über Prinz Pis Label Keine Liebe Records.

Das Album wird von Max Mostley produziert und soll sich laut Pressetext im „Spannungsfeld aus Melancholie, Gesellschaftskritik, Vergangenheitsbewa?ltigung und Zukunftsdenken“ bewegen.

Es geht um all das, woru?ber ich mir als Anfang Zwanzigja?hriger einen Kopf mache. Ich weiß nicht so recht, wo es hingehen soll, schwimme ein bisschen, habe aber andererseits auch ganz klare Vorstellungen davon, was ich will„, wird der Augsburger zitiert.

Mit der ersten Single „Schwarz/weiß“ wird eRRdeKa bei den New Music Awards des Radiosenders BR Puls antreten. Den Song gibt es bereits auf einer limitierten Vinyl zu kaufen. 

Der Newcomer, der von Prinz Pi gemanaget wird, hatte erst im August einen Free-Track mit dem Titel „Paradies“ veröffentlicht. Dieser soll aber offenbar nicht auf dem gleichnamigen Album zu finden sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here