Lil Wayne wird verklagt

Lil Wayne droht eine Klage –  und der Verlust der Webseite YoungMoney.com. Das berichtet tmz.com

Demnach sei die Domain youngmoney.com bereits vergeben gewesen, und zwar an ein Portal, das Jungunternehmen beim Einsteig ins Geschäft helfen wollte.

Für kolportierte 600.000 Dollar habe Young Money die Rechte am Domain-Namen gekauft, diese Summe aber offenbar nicht fristgerecht bezahlt. Anscheinend schuldet das Label, u. a. Heimat von Drake und Nicki Minaj, den Voreignern noch rund 250.000 Dollar. Damit falle der Name an die ursprünglichen Eigentümer zurück. Mit dem Ziel, dies zu erreichen, klagen diese nun gegen Young Money

Young Money wollte den Vorfall bisher nicht öffentlich kommentieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here