Wu Tang lässt Ghostface vor

Nachdem der Veröffentlichungstermin für das Wu-Tang Clan Album „8 Diagrams“ mehrfach verschoben wurde, sollte es schließlich am selben Tag wie das demnächst erscheinende Ghostface Killah Album „Big Dough Rehab“ veröffentlicht werden (News vom 11.10.2007).

Ghost behauptet, er hätte den 4. Dezember als Release-Termin schon Monate vor dem Aufschub des „8 Diagrams“ Albums, auf das gleiche Datum, bekannt gegeben.

Nach den Aussagen von RZA, wird das neue Wu-Tang Album nun am 11. Dezember veröffentlicht werden. Er betont allerdings, dass die Verschiebung auf den 4. Dezember nicht bewusst geschah, sondern alles mit der Fertigstellung des Albums zusammen hing. “I wasn’t really conscious [Ghost] was dropping an album on December 4th, but yesterday we moved our [Wu-Tang] record from the 4th to the 11th,” erklärte RZA.

We didn’t have him move, we moved,” fährt RZA fort.  “I think that shows the kind of bigger men we could be.  Ghost is my brother; [I] love him to death.  But we’re in this business, and it’s hard to kind of discern what’s right and what’s wrong.  … But I will say that, when it comes to a Wu-Tang Clan album, I plan on making it a 60-, 90-day type of schedule. … It turned out to be a 200-day schedule … and I didn’t want to wait until next year [to put out 8 Diagrams].

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here