Dokumentation in Arbeit

Nach Berichten der Fanseite biglonline.com befindet sich zur Zeit eine Dokumentation in Arbeit, die sich mit dem Leben des ermordeten MCs Lamont "Big L" Coleman befasst. Der ausschließlich auf DVD erscheinende Film wird den Titel „The Big L Story: Street Struck“ tragen. Der Regisseur des Films ist bisher nur unter dem Namen Jewlz bekannt, neben verschiedenen anderen Co-Produzente wird auch Pooch, ein enger Freund von Big L, eine wichtige Rolle in der Verwirklichung des Projekts spielen. Im Film wird es Interviews mit Freunden und Familienmitgliedern von Big L zu sehen geben, sowie noch nie gezeigte Konzertaufnahmen und Interviews mit Big L selbst. Eine der interessantesten Personen in der Dokumentation könnte Liza Rios, die Witwe des ebenfalls verstorbeneren Rappers Big Punisher sein, die von gemeinsamen Auftritten der beiden MCs erzählt. Der Film befindet sich zur Zeit noch in der Produktion und wird 2008 auf den Markt kommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here