Prozessbeginn nach 5 Jahren

Fünf Jahre nach der ursprünglichen Anklage wegen Kinderpornografie gegen R&B Star R.Kelly wurde jetzt en Gerichtstermin festgelegt. Die Verhandlung wird am 17. September beginnen und darüber entscheiden, ob Kelly tatsächlich für 15 Jahre ins Gefängnis muss. Er wird beschuldigt, sich selbst beim Geschlechtsverkehr mit einer Minderjährigen gefilmt zuhaben, die laut Angaben der Anklage zu der Zeit der Aufnahme etwa 13 Jahre alt war. R.Kelly´s Verteidiger bezweifeln das Alter des Mädchens und, dass der Mann auf dem Videoband überhaupt ihr Klient ist. Kelly und seine Verteidiger plädieren daher auf unschuldig.  “He is looking forward to finally having his day in court. He’s confident that when all the facts come out, it will be clear he’s not guilty of any crime,” sagte einer seiner Sprecher abschließend.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here