Masta Ace – EMC

Ursprünglich wollte Masta Ace seine Karriere schon längst beenden und die HipHop-Schuhe schon längst an den Nagel hängen. Jay-Z bestätigte ebenfalls den Rücktritt vom Rücktritt, so nahm sich auch Masta Ace ein Beispiel daran. Anscheinend muss es der NYC-Legende, der 2004 mit "A Long Hot Summer" ein grandioses Album ablieferte, noch immer in den Fingern jucken. Kurzerhand gründete er eine neue Crew mit dem Namen EMC, ein verheißungsvolles Quartett mit den Rappern Wordsworth, Stricklin und Punchline. Bei uns könnt ihr 3×2 Karten für den Tourauftakt am 29.11.06 in Berlin gewinnen, einfach hier klicken!
Alle weiteren Dates im Überblick:

29.11. Berlin – Bastard
02.12. Münster – Skaters Palace
05.12. Hamburg – Mandarin
06.12. Duisburg – Hundertmeister
11.12. München – Atomic Cafe
12.12. Offenburg – Kik
13.12. Weinheim – Cafe Central
14.12. Stuttgart – Altes Zollamt
19.12. Kiel – La Luna

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here