Zuwachs bei Bad Boy

Sean "Diddy" Combs hat wieder einmal die Fühler ausgestreckt, um sein Bad Boy Imperium weiter zu vergrößern. Diesmal ist er in einem Club auf die Single  "Me & U" der Sängerin Cassie aufmerksam geworden, die zunächst nur auf myspace.com erschien. Casandra Ventura stammt aus New London, Connecticut und war bis zu dem Zeitpunkt der Single in der Musikszene gänzlich unbekannt. "Me & U" erreichte, allein durch den Werbeeffekt bei myspace.com, Platz 26 in den Rhythmic Top 40 Charts, Platz 49 in den Pop 100 Airplay Charts und Platz 3 der I-Tunes Top 100 Downloaded Single Charts.Cassie über ihren rasanten Erfolg:

"Am Anfang konnte man meinen Song nur auf Myspace hören, doch es dauerte nicht lange bis ‚Me & U‘ plötzlich bei allen Radiostationen lief. Ohne Myspace wäre das alles nie passiert. Ich glaube Diddy hörte den Song irgendwann in einem Club und es dauerte nicht lange bis er bei mir durchklingelte!"

Infolgedessen kam es zu Vertragsverhandlungen und Cassies Signing auf Bad Boy. Der Song wird seit kurzem auch in den deutschen Clubs hoch und runter gespielt. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, dass die Sängerin, die vorher als Model für Adidas und Abercrombie & Fitch arbeitete, ihren internationalen Durchbruch schafft. Ihre nächste Single "Long Way 2 Go" steht bereits in den Startlöchern und wird vorraussichtlich Mitte Juli erscheinen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here