The Wu is back!

Das wohl populärste Mitglied des Wu-Tang Clan, Method Man, arbeitet an einem Nachfolger für sein letztes Album "Tical 0: The Prequel". Seine vierte Solo-LP wird den Namen "4:21" tragen und wird unter anderem von Dr. Dre produziert. Damit wird erneut untermauert, dass eine sehr rege Zusammenarbeit zwischen dem Clan und Aftermath gepflegt wird und dass die Unterzeichnung von Raekwon bei Dres Label  vielleicht mehr als nur ein Gerücht ist.

Meths erste Single wird "Say" heißen und featured everybodies Darling Lauryn Hill. Auf der neuen Johnny Blaze Platte werden wir außerdem Gastauftritte von u.a. Styles P und Fat Joe auf die Ohren bekommen.
Zusätzlich ließ der Clan verlauten, dass bald "Legends of The Wu-Tang", eine Collection mit allen populären Wu-Videos und der 21-minütige Dokumentation "Enter The Wu-Tang", in den Läden stehen wird. Die Doku wurde schon 1994 aufgenommen und bietet euch detaillierte Interviews mit allen Mitgliedern der Shaolin-Crew. Die DVD soll ab 12. Juni erhältlich sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here