Bushido: „AMYF“-Tour verschoben

Der Tourstart von BushidosAMYF„-Tour war ursprünglich für den 16. April in Zürich geplant. Nun hat der Berliner seine Tour aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig abgesagt. Das teilte der Veranstalter Major Moves mit.

Die geplanten Konzerte werden jedoch auf einen noch unbekannten Zeitpunkt verschoben, die bereits erworbenen Tickets behalten also ihre Gültigkeit. Auch die Ticketverlosung auf rap.de wird vorerst ausgesetzt, bis ein neuer Termin für das Berlin-Konzert bekannt ist. Alle bisherigen Teilnehmer werden bei einer erneuten Verlosung aber berücksichtigt.

An diesem Wochenende musste Bushido mit dem Tod seiner Mutter einen tragischen Todesfall in der Familie hinnehmen. Dies teilte er auf Twitter mit. Unser Beileid gilt ihm, seiner Familie und den Freunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here