Charts: Liquit Walker mit „Unter Wölfen“ in den Top 20

Liquit Walker landet mit seinem Album „Unter Wölfen“ auf Platz 19 der deutschen Albumcharts. Das gab Media Control via Facebook bekannt.

Liquit zeigte sich erfreut über den Top-20-Entry: „Ich glaube noch immer nicht, dass ich mit meinem Debütalbum Top20 gegangen bin! Über Feiertage!“, schreibt er bei Facebook.

Durchaus eiin Erfolg für den stolzen Berliner, der mit „Unter Wölfen“ sein erstes Solodebütalbum releaste. Davor war er auf sämtlichen Bühnen des Landes unterwegs, um sich bei Freestyle- und anderen Battles zu bewähren.

In der Szene war Liquit Walker dadurch vielen ein Begriff, ein Album blieb jedoch aus. Seit September letzten Jahres ist der Vollblutberliner allerdings bei dem Label Freunde von Niemand gesigned und veröffentlichte nun sein langerwartetes erstes Album. Ein Platz unter den ersten 20 ist auf jeden Fall mal ein hoffnungsfroher Beginn.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here