Vega stürmt auf Platz 2 der Charts

Vega hat es geschafft, den Erfolg seines letzten Albums „Vincent“ noch mal zu toppen: Mit „Nero„, das am 11. Januar erschienen war, erreicht er in der ersten Woche Platz 2 der deutschen Albumcharts. Das gab Media Control vorab via Facebook bekannt.

Der Vorgänger „Vincent“ hatte Platz 5 in den Albumcharts belegt. Für Vega war das seinerzeit der kommerzielle Durchbruch. Hatte er damals noch von einer Siegesfeier gesprochen, scheint er dieses Mal geradezu sprachlos zu sein: „2!!!!!“ postete er bei Facebook, mit über zwanzig Ausrufezeichen.

Auch Kollegah und Farid Bang können einen Erfolg in den aktuellen Charts verbuchen: Ihre Single „Du kennst den Westen“ platziert sich auf der 41 der Single-Charts. Das neue Video „Stiernackenkommando“ ist gestern erschienen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here